2018 war großartig

Kürzlich sind viele Alben veröffentlicht worden, die auch durch unsere Hände gingen. Zeit für ein Homepage Update!
Der Audioplayer mit den Klangbeispielen wurde deshalb neu bestückt, hört es euch an!

– Vor ein paar Monaten haben wir das Doppel-Album „Heimkehr“ der süddeutschen Mittelalter-Rock-Band MINNEPACK gemischt und gemastert. Es war schweisstreibend 22 Lieder zu mischen, aber das Ergebnis spricht für sich.

– Das neue OBERON Album „Aeon Chaser“, welches bereits Ende 2017 hier gemischt und gemastert wurde kam im Oktober endlich über Prophecy Productions raus und sahnt verdienterweise tolle Rezensionen ab! Einen Ausschnitt kann man auch in unserem Audioplayer hören.

– Auch eigene Projekte wurden kürzlich veröffentlicht. Zum einen das Epic Skaldic Metal Projekt ASH OF ASHES, das mit dem Album „Down the White Waters“ fantastische Reviews bekommen hat und auch bei den Fans super eingeschlagen ist!

– Weiterhin wurde im Oktober mein eigenes OVER THE HILL Irish Folk Album „From the Highlands to Tralee“. Daran haben wir in den letzten 6 Jahren zwischendurch immer mal wieder gearbeitet, und nun ist es endlich fertig. Einen Ausschnitt gibt es ebenfalls im Player zu hören!

– Die süddeutsche Mittelalter-Rock Band BRACHMOND hat uns ihr Album „Ascheregen“ zum Mastering anvertraut.

Rúnahild hat mit „Seidsang“ ihr mittlerweile 10. Album in Zusammenarbeit mit den Kalthallen Studios veröffentlicht! 7 davon mit der Band ELIWAGAR. Vielen Dank für das Vertrauen!

Endlich wieder ein Update

Das letzte Homepageupdate ist ja schon fast wieder ein Jahr her. Daher gibt’s jetzt mal eine Auflistung der meisten Produktionen, die hier in der letzten Zeit gemacht wurden.

– Mastering des Albums „Decameron“ für die schwedische Black-Death Metal Band Throne of Heresy
– Mastering des Albums „Roaring Silence“ des deutschen Gothic Rock Urgesteins House of Usher
– Mastering des Albums „A Conscious Creation from the Isolated Domain – Phase I“ der mexikanischen Band The Chasm
– Gitarren Re-amping für die spanische Band Ernia
– Mix und Mastering des kommenden Oberon Albums „Aeon Chaser“
– Mastering des Albums „This direction, Please!“ der deutschen Jazzrock Band Buenos NoJazz
– Mixing und Mastering diverser Songs der deutschen Rockband Drunken Fools
– Mixing und Mastering der kommenden EP der Crossover Band Kapeister
– Mixing und Mastering der „Heimkehr“ Doppel CD der Mittelalter-Rock Band MinnePack, die im Mai veröffentlicht wird.
– Mastering der EP der norwegischen Rocker Bacon Torpedo

Aktuell sind noch andere Projekte in Arbeit, außerdem arbeiten wir an neuen Impulsen für die Kalthallen Cabs!

Nach dem überraschenden Tod von Tim „avicii“ Bergling habe ich ein eigenes Tribute Cover auf Soundcloud gestellt.

Alles neu macht der Mai!

Wir haben die neuen Veröffentlichungen der letzten Monate zu den Referenzen hinzugefügt.
Im März und April wurden eine Reihe Alben, die durch unsere Hände gingen, veröffentlicht.

-King of Asgard „taudr“
-Byrdi „Urkraft“
-Runahild „Seidgaldr“
-Mindtech „Feed you my love“
als auch das Album „Arcane 2“ von meiner eigenen Band Elane.
Man kann nicht glücklicher über die ganzen Reviews sein, die in den letzten Wochen und Monaten eingetrudelt sind.

Einige neue Releases wurden ebenfalls kürzlich fertiggestellt und warten auf die Veröffentlichung/Pressung.

Die schwedische Folk Metal Band UTMARKEN hat ihr Album „Förfallstid“ hier mastern lassen. Ebenso nahm die Deutsche Black Metal/Industrial Band SCHWARZACH unseren Mastering Service in Anspruch.

Frohes Neues Jahr 2017, Vitae & Ferndal

Die Kalthallen Studios wünschen allen Kunden ein gutes 2017!

Wir waren schon fleißig und haben direkt am Jahresbeginn ein Mastering des neuen VITAE Albums gemacht. Die Band aus Hamm spielt mittelalterliche Musik in Richtung Dead Can Dance.

Außerdem war eine weitere deutsche Band namens FERNDAL hier. Das gleichnamige Debutalbum wurde hier gemischt und gemastert. Genau in diesem Moment wird das DDP Master hochgeladen.
Ferndal

Mindtech, Myrkgrav, Server Umzug

– Vielen Dank an die Band Mindtech, für das Zuschicken der CD Version ihrer EP „Edge of the World“!
Die CD wurde Anfang des Jahres hier gemastert. Reinhören lohnt sich!
Mindtech

MYRKGRAVs neues Album „Takk og farvel; tida er blitt ei annen“ ist jetzt digital veröffentlicht. Eine CD Version folgt in ein paar Monaten.

– Wir sind mit der Kalthallen Homepage und dem Shop auf einen neuen Server umgezogen. Es sollte jetzt alles noch schneller laden. Außerdem ist die Kalthallen Domain jetzt als eine sichere SSL Verbindung verfügbar.

Myrkgrav Mastering

Gestern wurde das Mastering des kommenden MYRKGRAV Albums „Takk og farvel; tida er blitt ei annen“ fertig gestellt.
Das Album wird am 26. Oktober, genau 10 Jahre nach dem Debüt „Trollskau, Skrømt og Kølabrenning“ digital veröffentlicht. Das Debüt wurde übrigens auch hier gemastert. Time flies! Eine CD Version folgt später.
Myrkgrav

Pole Position III – Mastering

Auch die dritte EP der norwegischen Hard-Rocker POLE POSITION wurde kürzlich bei uns gemastert.
Veröffentlicht ist das neue Werk noch nicht, aber ihr könnt der Band hier einen Besuch abstatten.
https://www.facebook.com/polepositionofficial/

King of Asgard – taudr Mastering

Vor kurzem wurde die EP „taudr“ der schwedischen Band KING OF ASGARD in the Kalthallen Studios gemastert.
Aufnahme und Mix wurden von Magnus Andersson (MARDUK) im Endarker Studio in Schweden durchgeführt.
„taudr“ erscheint diesen Herbst über Trollmusic.

Neue Homepage

Endlich können wir die neue Kalthallen Homepage vorstellen!
Die Seite funktioniert nun fully responsive auf den verschiedensten Endgeräten, und wir hoffen dass euch die Neugestaltung ebenso gut gefällt wie uns.
Vielen Dank an Alina von Winterheart.de für Gestaltung und Layout!

Falls noch nicht geschehen, klickt bei unserer Facebook Seite auf ‚Gefällt mir‘ und seht dort und hier alle Neuigkeiten.